Tierarzt- & Chiropraxis Susanna Masur
 

Chiropraxis bei Kleintier & Pferd


seit 03/2015 Chiropraktikerin


Die Chiropraxis ist eine sanfte Heilmethode, bei der mit der Hand am Tier gearbeitet wird. Ziel ist es, die normale Beweglichkeit der Gelenke wiederherzustellen und sogenannte Subluxationen (Verschiebungen bzw. Blockaden der Gelenke) zu beseitigen.

Schon geringgradige Subluxationen können teils erhebliche Probleme verursachen - von Schmerzen, mit daraus resultierender Schonhaltung und Fehlbelastung, bis zu Fressunlust, Apathie oder gar Erkrankungen innerer Organe. Denn das Skelettsystem ist eng mit dem Nervensystem verbunden, sodass durch Beeinflussung des Nervensystems auch andere Organe betroffen sein können.

Dadurch ist die Chiropraxis eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.


empfohlen...


    - bei akuten Versteifungen & Verspannungen

    - bei chronischen Schmerzzuständen & Fehlbelastungen

    - zur Erhaltung der Mobilität älterer Tiere

    - zur Prophylaxe für den Erhalt der Leistungsfähigkeit

    - zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit von sportlich genutzten Tieren

    - zur Zusatztherapie bei vielen chronischen Erkrankungen des Skelettsystems,

            wie z.B. Hufrolle beim Pferd, oder Arthrose und Kreuzbandproblematik

            beim Hund

   

Ausbildung zur Chiropraktikerin  an der Backbone-Academy in Buxtehude (IVCA zertifiziert).


Weitere Informationen finden Sie hier:

    http://ivca.de/de/chiropraktik/

    http://www.backbone-academy.com/de/

   

StartseiteStartseite.html
TeamTeam.html
LeistungenLeistungen.html
Chiropraxis
ImpressumImpressum.html
LinksLinks.html
PhilosophiePhilosophie.html